Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Ausgewählte Kapitel der Hochspannungstechnik

Stand (letzte Aktualisierung): 23. März 2020

 

Aktuelles

Aushang Vorlesungsankündigung

Hinweis:

Vorlesung und Übung finden mittwochs im Zeitraum von 14:15 - 17:00 Uhr statt.

Die Veranstaltung „Ausgewählte Kapitel der Hochspannungstechnik“ wird im Sommersemester 2020 im Rahmen der „Online-Lehre“ digital durchgeführt werden.

Der Lehrstuhl für Hochspannungstechnik arbeitet derzeit an der Digitalisierung der Veranstaltung. Aufgrund dieser Umstellung und zugehöriger Testphasen bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir genaue Informationen zum digitalen Lehrkonzept erst spätestens zum Vorlesungsbeginn am 20.04.2020 per E-Mail übermitteln können. Daher bitten wir die an der Vorlesung interessierten Studierenden eine formlose E-Mail unter Nennung Ihres Namens, Studiengangs und Ihrer Matrikelnummer an Herrn Claudius Freye (claudius.freye@tu-dortmund.de) zu senden.

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung in diesem Vorgang.


Vorlesung:

Zeit: Mi., 14:15 - 17:00 Uhr (1. Termin: voraussichtlich 22.04.2020)

Ort: digitale Durchführung im Rahmen der „Online-Lehre“- Wir bitten die an der Vorlesung interessierten Studierenden eine formlose E-Mail unter Nennung Ihres Namens, Studiengangs und Ihrer Matrikelnummer an Herrn Claudius Freye (claudius.freye@tu-dortmund.de) zu senden.

Dozent: Prof. Dr.-Ing. Frank Jenau

 

Übung:

Zeit: Mi., 14:15 - 17:00 Uhr (1.Termin: wird noch bekannt gegeben)

Ort: digitale Durchführung im Rahmen der „Online-Lehre“- Wir bitten die an der Vorlesung interessierten Studierenden eine formlose E-Mail unter Nennung Ihres Namens, Studiengangs und Ihrer Matrikelnummer an Herrn Claudius Freye (claudius.freye@tu-dortmund.de) zu senden.

Dozenten: Claudius Freye, M.Sc., Erwin Burkhardt, M.Sc.

 

Inhalt:

  • Anforderungen an Betriebsmittel der Hochspannungstechnik
  • Technologie, Aufbau und Auslegung
  • Isoliersysteme für DC
  • Diagnoseverfahren und Technologietrends
  • Beispiele und Anwendungen aus der Praxis

 

Prüfung:

  • Für Master ET/IT: mündliche Prüfung (*)
  • Für Master Wirt.-Ing. (Vertiefung: Management el. Netze): mündliche Prüfung (*)

 

* Modulprüfung: mündliche Prüfung (max. 45 Minuten) oder Klausur (max. 180 Minuten). Die genauen Prüfungsmodalitäten werden spätestens in der zweiten Veranstaltungswoche bekannt gegeben.

Passwortgeschützter Download-Bereich